Monika Kindler
Monika Kindler Achtsame Berührung von Körper Seele und Geist
Monika Kindler Achtsame Berührung von Körper Seele und Geist

Begleitende Seelsorge

 

Spuren im Sand

 

Eines Nachts hatte ich einen Traum:
Ich ging am Meer entlang mit meinem Herrn.
Vor dem dunklen Nachthimmel erstrahlten,
Streiflichtern gleich, Bilder aus meinem Leben.
Und jedesmal sah ich zwei Fußspuren im Sand,
meine eigene und die meines Herrn.
Als das letzte Bild an meinen Augen vorübergezogen
war, blickte ich zurück. Ich erschrak, als ich entdeckte,
daß an vielen Stellen meines Lebensweges nur eine Spur
zu sehen war. Und das waren gerade die schwersten
Zeiten meines Lebens.

Besorgt fragte ich den Herrn:
"Herr, als ich anfing, dir nachzufolgen, da hast du
mir versprochen, auf allen Wegen bei mir zu sein.
Aber jetzt entdecke ich, daß in den schwersten Zeiten
meines Lebens nur eine Spur im Sand zu sehen ist.
Warum hast du mich allein gelassen, als ich dich am
meisten brauchte?"

Da antwortete er:
"Mein liebes Kind, ich liebe dich und werde dich nie
allein lassen, erst recht nicht in Nöten und Schwierigkeiten.
Dort wo du nur eine Spur gesehen hast,
da habe ich dich getragen."

 

Wann hilft begleitende Seelsorge?

Krisen- und Verlusterfahrungen gehören zum Leben dazu, treiben uns jedoch häufig an unsere seelischen und körperlichen Belastungsgrenzen: Schicksalsschläge wie schwere Krankheiten, Abschiede oder Trennungen von geliebten Menschen erschüttern uns in unseren Grundfesten – davon ist auch meist der Glaube betroffen. Die Frage nach dem "Warum" und einem "gerechten Gott" treibt uns um und lässt uns nicht mehr zur Ruhe kommen. Begleitende Seelsorger unterstützen Sie in dunklen Stunden Ihres Lebens dabei, den Weg zurück in ein „normales“ Leben und zu Ihrem Glauben zurückzufinden.

Was zeichnet mich als begleitende Seelsorgerin aus?

Als begleitende Seelsorgerin unterstütze ich Sie bei der emotionalen Bewältigung Ihrer aktuellen Lebenssituation – auch aus der Perspektive des christlichen Glaubens heraus.

Dazu gehört für mich, Ihnen mitfühlend zur Seite zu stehen, Ihnen aufmerksam zuzuhören sowie befreiende und offene Gespräche mit Ihnen zu führen. Auf diese Weise entwickeln Sie ein besseres Verständnis für Ihren eigenen Prozess der Krisen- und Trauerbewältigung und lernen schrittweise, Ihre veränderte Situation anzunehmen und zu bewältigen

Druckversion Druckversion | Sitemap
Monika Kindler Tel.: 07195 9771266